Impftermin für die Hunde

Am Sonntag, 30. Januar 2022, kommt der Tierarzt Dr. Reinhard Kaup in unser Vereinsheim, um die Hunde der Vereinsmitglieder zu impfen. Wer Interesse hat, kann sich gerne in die Liste am schwarzen Brett eintragen.

Frohe Weihnachten!

Wir wünschen allen Mitgliedern und deren Familien ein besinnliches Weihnachtsfest sowie ein frohes und gesundes Jahr 2022! Wir möchten uns bei euch für die schönen gemeinsamen Stunden, das große Engagement und die gute Teamarbeit bedanken.

Hundestaffel für Hannelore Tegethoff

Unser Vereinsmitglied Hannelore Tegethoff wurde heute (1. Dezember) zu ihrem runden Geburtstag mit einer Hundestaffel überrascht. Trotz Regenwetter haben sich mehrere Hundeführerteams in Schloß Neuhaus getroffen, um Hannelore zu gratulieren.

Wir möchten Hannelore auch an dieser Stelle herzlich gratulieren und ihr für viel Engagement, Mitarbeit und Freude an der gemeinsamen Hundeausbildung danken!

2G-Regel auf unserem Vereinsgelände

Angesichts der sich verschärfenden Corona-Lage möchten wir über zwei Punkte informieren:

Erstens finden unsere Kurse „Welpenstunde“ und „Erste Schritte zur Hundeausbildung“ weiterhin statt.

Zweitens: Die Voraussetzung zur Teilnahme ist ab sofort die 2G-Regel. Alle Kursteilnehmerinnen und -teilnehmer, auch alle Vereinsmitglieder müssen nachweisen, dass sie geimpft oder genesen sind.

Wir bitten daher alle, ihre Nachweise beim Betreten des Vereinsgeländes mitzubringen.

Wir wollen durch die 2G-Regel unsere Mitglieder und Ausbildungswarte schützen sowie die Besucherinnen und Besucher. Wir bitten um Verständnis und freuen uns auf euren/ ihren nächsten Besuch!

Infos zur Kontaktnachverfolgung

Wir bieten für Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer sowie auch für unsere Vereinsmitglieder einerseits eine schriftliche Kontaktnachverfolgung via Liste an, um der Coronaschutzverordnung des Landes NRW zu entsprechen.

Andererseits besteht auch die Möglichkeit, einen Barcode zu scannen und die Kontaktnachverfolgung digital zu gewährleisten. Dafür nutzen wir die Corona-Warn-App. Wer sich also für die digitale Kontaktnachverfolgung auf unserem Vereinsgelände entscheidet, kann diese App auf sein Smartphone laden.

Hundestaffel für Gero Križić

Unser Vereinsmitglied Gero Križić wurde heute (22. August) zu seinem runden Geburtstag mit einer Hundestaffel überrascht. Mit mehreren Vierbeinern haben wir uns in Paderborn getroffen und ihm gratuliert. Zum Dank gab es – ganz zur Freude der Hunde – ein Würstchen. Auch an dieser Stelle gratulieren wir Gero herzlich und danken für viel Engagement, Mitarbeit und Freude an der gemeinsamen Hundeausbildung!

→ Hier geht es zur Fotogalerie

Besuchen Sie uns!

Wenn Sie mit ihrem Hund aktiv werden wollen, sind Sie bei uns richtig. Seit einigen Wochen lässt die Coronaschutzverordnung wieder den gewohnten Übungsbetrieb auf unserem Vereinsgelände zu.

Wir würden uns freuen, wenn Sie bei Interesse zu unseren Trainingszeiten vorbeischauen. Wenn Sie auf der Suche nach einem Kurs für Ihren Welpen sind, können Sie montags ab 17 Uhr vorbeischauen. Für Hunde, die älter als sechs Monate sind, empfiehlt sich ein Besuch unseres Samstagskurses „Erste Schritte zur Hundeausbildung“ ab 14 Uhr.

Bei Fragen: Melden Sie sich gerne bei uns.

Übungsbetrieb startet wieder

Durch die im Kreis Paderborn stabile Wocheninzidenz von unter 100 tritt die Corona-Notbremse am Pfingstsamstag, 22. Mai, außer Kraft. Wir starten daher am Samstag unseren Übungsbetrieb unter folgender Voraussetzung: Der kontaktfreie Sport findet unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln unter freiem Himmel mit bis zu 20 Personen statt.

Das betrifft unser gesamtes Angebot: Die Welpenspielstunde am Montag, die Gruppe „Erste Schritte zur Hundeausbildung“ am Samstag, das Agility-Training sowie das IGP-Training mittwochs, samstags und sonntags.

Wir freuen uns, euch und eure Hunde wiederzusehen!

Foto: Creative Commons