Erste Schritte zur Hundeausbildung

Wenn Sie bereits unsere Welpenspielstunde mit Ihrem Vierbeiner besucht haben oder einen Hund haben, der älter als sechs Monate ist, sind Sie in unserer Samstagsgruppe „Erste Schritte zur Hundeausbildung“ richtig. Hier wird Hunden und Hundeführern der Grundstock vermittelt, ein Ziel für das Training kann beispielsweise die Begleithundprüfung sein.

Die dreiviertelstündige Gruppenarbeit startet samstags um 14 Uhr. Teilnehmer müssen keine Vereinsmitglieder sein. Die erste Übungsstunde ist kostenlos, jede weitere kostet 6 Euro, eine 10er Karte gibt es für 50 Euro.

Sie wollen mit Ihrem Hund teilnehmen oder mehr darüber erfahren? Melden Sie sich gerne bei uns.